Banner Website
2021 KulturSinn Bosselmann Plakat

Herzlich willkommen auf unserer Webseite

Die Katharinenkirche hat eine neue Orgel: seit Pfingsten 2006 kann man sie in Gottesdiensten und in Konzerten hören. Als Besonderheit verbindet sie altes, restauriertes Pfeifengut der Vorgängerorgel aus der Werkstatt Eberhard Friedrich Walckers mit den klanglichen Vorstellungen des Orgelbaumeisters Gerald Woehl.
Auch wenn die Orgel jetzt erklingt und die Experten begeistert sind und die Finanzierung inzwischen abgeschlossen ist, sind doch Rücklagen für umfangreiche Wartungsarbeiten und Reparaturen zu bilden. Hiermit will der Orgelbauverein die Kirchengemeinde auch weiterhin unterstützen.

Sie können helfen durch

  • Konzertbesuche in der Katharinenkirche,
  • Ihre Spende (ab 50,00 € senden wir Ihnen unaufgefordert eine Spendenbescheinigung),
  • den Erwerb von Orgel - CDs, Orgelwein, einer Kaltnadel-Radierung ”Katharinenkirche”
    (alle Produkte sind erhältlich über unsere Webseite und im Kirchenkiosk)
  • Ihrem Beitritt zum Orgelbauverein
  • die Übernahme einer Orgelpfeifen- Patenschaft

Eine genaue Beschreibung der Orgel, der Kirche und des erfolgreichen Weges von der Gründung des Orgelbauvereins bis zur Einweihung der neuen Orgel u.a.m. findet sich in der Festschrift „Faszination Orgel“. Das Buch ist zum Preis von 8,00 Euro im  „Katharinenlädchen“ vor der Katharinenkirche zu erwerben.

2020 Mahler _IX_Digi-Cover-web

Neue CD Einspielung

Orgelduo Ralf und Katrin Bibiella

Gustav Mahler  -  IX. Sinfonie D-Dur
erschienen beim Label Ambiente - 2 CDs

Die CDs erhalten Sie zum Preis von 18 €  über den Orgelbauverein (Webseite), oder im „Katharinenlädchen“.
 

Orgelbauverein St. Katharinen Oppenheim e.V. - Elke Berger-Dürr, OBV-Vorsitzende
Kurt-Schumacher-Straße 8a, 55270 Zornheim, Telefon: 06136 43837, e-mail: vorsitzende(at)orgelbauverein.de

[Impressum]
[Datenschutz]